Festivaltag 1

Festivaltag 1

 

Nachdem das Technikteam und das Dokuteam bereits angereist und alles eingerichtet haben, kommen auch die Gruppen A1-A5 angereist.

 

 

Um 14:45 Uhr stehen alle Festivalteilnehmenden vor dem Theatersaal und warten auf die offizielle Eröffnung. Im verdunkelten Saal begrüßen Olaf und Isra die Gruppen und freuen sich, dass es nach zwei Jahren endlich wieder live stattfinden kann. Im Anschluss gibt es direkt eine Audiobotschaft zur ersten Aufführung: erstmalig gibt es eine Aufführung in der Schlitzer Altstadt. Also bewegt sich das Publikum zur Hinterburg und dem ersten Stück: "Das Geheimnis der Zeit" der Gesamtschule Schlitzerland.

 


https://player.vimeo.com/video/730744969?h=b0f7d29bb2&badge=0&autopause=0&player_id=0&app_id=58479

 

 

Nach den Kennenlernworkshops in gemischten Gruppen geht es dann im Theatersaal weiter. Die Gruppe des Gustav-Stresemann-Gymnasiums spielt "Really equal?".

 


https://player.vimeo.com/video/730749709?h=7381f161ff&badge=0&autopause=0&player_id=0&app_id=58479

 

 

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.