Dem Landesverband Schultheater in Hessen geht es mit dem Hessischen Schultheatertreffen vor allem darum, die unglaubliche Vielfalt des Theaters an den unterschiedlichen Schulen Hessens zu zeigen und das wird auch in diesem Jahr wieder deutlich. Hier treffen Tanztheaterproduktionen auf Bearbeitungen von klassischen Textvorlagen, Eigenproduktionen mit biografischen Elementen auf Rechercheprojekte, Fantasiegeschichten auf Stücke mit gesellschaftspolitischen Fragen. Die Produktionen sind so unterschiedlich wie die Spielerinnen und Spieler mit ihren jeweiligen Spielleitungen und für alle Teilnehmenden wird das Festival ein Erlebnis der Vielfalt.